Ihre Wunschadresse: www.
  Sie sind hier:  » McAc.net  » FAQs  » Domains, Endungen  » .TRAVEL-Domain 

.TRAVEL-Domain

travel

Jetzt Ihre .travel-Domain bestellen!

Schritt 1: Ihre gewünschte .travel-Domain (auch bei Umzug zu McAc.net):

  • http://www. . travel    

Schritt 2: Tarif wählen
Schritt 3: Bestellformular ausfüllen
Schritt 4: Vertrag zusenden.


.travel-Domain
Preis
pro Monat

Domainpreis
Abrechn.-
Intervall

Abrechnungsintervall
Setup-
Gebühr

Setup-Gebühr
Provider-
wechsel

Transfer-Gebühr
Inhaber-
wechsel

Owner-Change-Gebühr
Update

Update-Gebühr
.TRAVEL-Domain 11,80 EUR 12 Monate 28,60 EUR 23,80 EUR kostenlos

Was sind .TRAVEL-Domains?

.TRAVEL ist ein sog. generic Toplevel-Domain (gTLD) für Webseiten in der Reise- und Tourismusbranche.

Nach oben

Was ist bei der Registrierung von .TRAVEL-Domains zu beachten?

.TRAVEL-Domains müssen mindestens 3 und maximal 63 Zeichen lang sein und dürfen ausser Minuszeichen (' - ') keine Leer- und Sonderzeichen enthalten. Bitte vergewissern Sie sich, dass Ihr gewünschter Domainname nicht markenrechtlich geschützt ist oder Dritte Rechte an der Domain besitzen.

.TRAVEL-Domains können nur von Unternehmen (nicht Privatpersonen) registriert werden, die in der Reise- und Tourismusbranche bzw. in einem der 18 Branchen tätig sind.

Die 18 Branchen sind:

  • Fluglinien
  • Vergnügungs- und Freizeitparks
  • 'Bed & Breakfast' Hotels bzw. Pensionen
  • Bus-, Taxi- und Limousinen-Unternehmen
  • Campingplätze
  • Autovermieter
  • Computer Reservierungs- und Reisetechnologie-Provider
  • Versammlungs- und Besucherbüros
  • Kreuzfahrtlinien
  • Fähren
  • Hotels, Erholungsorte und Casinos
  • nationale Tourismus-Büros
  • Eisenbahnunternehmen (Passagierbetrieb)
  • Restaurants
  • Reise- und Ausflugsveranstalter
  • Reiseagenten
  • Reisemedien
  • Unternehmen in der Tourismus-Marktforschung

Nach oben

Kann jeder belieblige .TRAVEL-Domain-Name registriert werden?

Leider nein! Es können nur Domain-Namen registriert werden, die auch von der jeweiligen Firma öffentlich benutzt oder mit ihr in Verbindung gebracht werden.

Namen welche registriert werden können sind:

  • zugelassene Gesellschaftsnamen
  • Teilhaberschaftsname
  • Name (Privatperson)
  • Unternehmensname
  • Unternehmenskennzeichen
  • Markenname
  • Servicename
  • Verbandsname
  • Vereinsname
  • Organisationsname
  • Veranstaltungsname
  • Werbename
  • Name einer Tochtergesellschaft

Wie ist die Vorgehensweise bei der Bestellung von .TRAVEL-Domains?

Neben der regulären .TRAVEL-Domain-Bestellung auf unserer Seite benötigen wir eine Identifikationsnummer vom künftigen Domaininhaber. Anhand dieser UIN kann geprüft werden ob ein Anrecht auf eine .TRAVEL Domain vorliegt oder nicht. Diese Nummer wird sei 1. Oktober 2005 über Tralliance selber vergeben. Kunden können und müssen sich dort selbstständig unter folgendem Link anmelden und nachweisen in einem der 18. Branchenfelder der Reiseindustrie (siehe oben) tätig zu sein. http://www.authentication.travel/index.jsp?ap=db

Unternehmen, die den in der Mitgliedsliste des TTPC aufgeführten Organisationen angehören bzw. dort Mitglied sind, kontaktieren bitte die entsprechende Organisation, um die UIN zu erhalten. Die Liste der Mitglieder finden Sie unter http://www.ttpc.org/members.htm. Teilen Sie uns diese UIN bitte per Email mit. Nur mit dieser UIN können wir Ihre TRAVEL-Domain registrieren.

Unternehmen, die nicht den Organisationen in der Mitgliederliste angehören (meist der Fall) bzw. dort Mitglied sind, können nur selbständig über http://dbgermany.dnb.com/German/default.htm das Beglaubigungsverfahren beginnen, indem Sie Ihre kostenlose DUNS-Nummer beantragen (rechts unten "D&B D-U-N-S Nummer beantragen"). Sobald Sie Ihre kostenlose DUNS-Nummer erhalten haben, melden Sie sich bitte bei Tralliance unter http://www.authentication.travel/index.jsp?ap=db an, um die UIN in Erfahrung zu bringen. Diese teilen Sie uns bitte per Email mit.

Schrittfolge zur Beantragung der UIN:

Sie haben Schwierigkeiten mit dem Anmeldeprozess für DUN und UIN? Gern führen wir den Anmeldeprozess für Sie gegen eine Pauschal-Gebühr von 99,00 EUR durch. Bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich nach Ihrer .TRAVEL-Domain-Bestellung.

Wie lange dauert die Registrierung einer .TRAVEL-Domain?

Die Registrierung einer .TRAVEL-Domain nimmt ab Freischaltung Ihres Vertrags bzw. ab Aufgabe der Echtzeitbestellung im Regelfall ca. 1 Minute in Anspruch. Dies hängt in erster Linie von der zentralen Vergabestelle für .TRAVEL-Domains ab.

Nach erfolgter Registrierung kann es noch ca. 24 Stunden dauern, bis die Domain in den Nameservern der einzelnen Internet Service Provider (ISP) erfasst worden und Ihre Domain somit über das Internet erreichbar ist.

Nach oben

Ich habe bereits eine .TRAVEL-Domain. Kann ich mit dieser zu McAc.net wechseln?

Wir würden uns freuen, wenn Sie mit Ihrer .TRAVEL-Domain zu uns wechseln. Wie Sie mit Ihrer Domain schnell und einfach zu McAc.net wechseln können, können Sie in unseren Providerwechsel-FAQ nachlesen.

Nach oben

Warum sind .TRAVEL-Domains teurer als .DE-Domains?

Wir bemühen uns kontinuierlich, Ihnen Domains zu möglichst günstigen Preisen anbieten zu können. Aufgrund der höheren Einkaufspreise für .TRAVEL-Domains im Vergleich zu .DE-Domains ist es uns jedoch leider nicht möglich, diese zu denselben Konditionen anzubieten.

Nach oben

Gehört mir eine auf meinen Namen registrierte .TRAVEL-Domain?

Domains können nicht käuflich erworben werden, sondern nur zur alleinigen Nutzung registriert werden. Das Nutzungsrecht besteht so lange, wie die Domain auf Ihren Namen registriert ist. Ein Eigentumsrecht ist damit jedoch nicht verbunden.

Nach oben

Werde ich als Admin-C der .TRAVEL-Domain eingetragen?

Sie werden automatisch mit Ihren bei uns hinterlegten Adressdaten als Admin-C der .TRAVEL-Domain eingetragen. Selbstverständlich geben wir hierbei lediglich die absolut erforderlichen Daten an die Vergabestelle weiter.

Nach oben

Kann ich mit einer .TRAVEL-Domain von McAc.net zu einem anderen Provider wechseln?

Sollten Sie tatsächlich nicht mit unseren Leistungen zufrieden gewesen sein und zu einem anderen Provider wechseln wollen, so können Sie dies selbstverständlich jederzeit tun. Um Ihre Domain zum Providerwechsel zu kündigen, bedarf es lediglich der Schriftform. Verwenden Sie hierzu doch einfach unser Kündigungsformular und kreuzen dort als Kündigungsart "KK" an, damit wir eingehenden KK-Anträgen Ihres neuen Providers automatisch stattgeben können.

Nach oben